GZS Winter-Ausstellung 30.1.2022 (Indoor)

GZS Winter-Ausstellung 30.1.2022 (Indoor)

Gemeinschafts-Rassehunde-Ausstellung für Chinese Crested Dog, Coton de Tulear, Chihuahua und Cavalier King Charles Spaniel in Bernau

angeschlossene Vereine: Chinese Crested Club e.V. (CCC), Coton de Tulear Verein e.V. (CTV), Chihuahua Klub Deutschland e.V. (CKD), Internationaler Club für Cavalier King Charles Spaniel e.V.(ICC)

mit Vergabe der Titel Winter-Sieger 2021, Winter-Jugendsieger 2021 und Winter-Veteranensieger 2021 sowie der Anwartschaften zum Dt. Champion (VDH, Klub), Dt. Jugend-Champion (VDH, Klub), Dt. Veteranen-Champion (VDH, Klub)

Corona-Auflagen:  2 G

Ausstellungsleitung:  Andreas Körner, Max-Lingner-Str. 37, 06667 Weißenfels 
nur Online-Meldung möglich: https://meldungen.altem.de/BEDINGUNG?MenuVar=de&Schau=CCC
Meldestelle: meldung@chinese-crested-club.de
Richter: Dagmar Klein (Richteränderung vorbehalten)
Veterinäraufsicht: Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Kreisverwaltung Barnim
Ort: Schützengilde 1418 zu Bernau e.V.,
An der Viehtrift 11, 16321 Bernau
Bei Erreichen der Raumkapazität kann der Katalog vor dem Meldeschluss geschlossen werden.
Einlass:  ab 8.30 Uhr
Gastronomie vorhanden, Stühle sind vorhanden
Beginn des Richtens: Richten nach Zeitplan
   
Klasse Meldegebühren
Babyklasse: 15,00 €
Jüngstenklasse, Veteranenklasse: 20,00 €
Jugendklasse, Zwischenklasse, Championklasse, Offene Klasse: 30,00 €


Die Abgabe der Meldung verpflichtet zur Zahlung der Meldegebühr (Bankdaten siehe Meldebestätigung). Bei Zahlungseingang nach dem 26.01.2022 wird ein Zuschlag in Höhe von 10 € erhoben!

Zugelassen sind nur Hunde, die in einem vom VDH und/oder der FCI anerkannten Zuchtbuch bzw. Register eingetragen sind und am Tag der Ausstellung das Mindestalter der jeweiligen Klasse vollendet haben. Identitätsüberprüfungen gemeldeter Hunde sind möglich. (Kopie der) Ahnentafel ist unbedingt mitzubringen. Für rechtzeitigen Eingang der Meldungen und Aufnahme im Katalog sowie bei Ausfall der Veranstaltung aus Gründen, die der Ausrichter nicht zu vertreten hat, wird keine Haftung übernommen. Die Vergabe der Wertnoten und Anwartschaften liegt im Ermessen des Richters, es besteht kein Anspruch darauf. Alle Hunde müssen einen gültigen Tollwut-Impfschutz besitzen. Bissige, kranke, mit Ungeziefer behaftete Hunde sowie Hündinnen, die sichtlich trächtig, in der Säuge Periode oder in Begleitung ihrer Welpen sind, dürfen nicht in das Ausstellungsgelände gebracht werden. Wer kranke Hunde in eine Ausstellung einbringt, haftet für die daraus entstehenden Folgen. Kupierte Hunde sowie nachweislich taube oder blinde Hunde dürfen an der Ausstellung nicht teilnehmen. Zudem sind kastrierte Rüden nicht zugelassen. Dies gilt auch für chemisch kastrierte Rüden.

Mit der Meldung erkennen die Aussteller die Bestimmungen der VDH-Ausstellungs-Ordnung an.

Dies ist eine Veranstaltung des Chinese Crested Club e.V. (CCC). Es gelten für diese Veranstaltung ausschließlich die Informationen und Regeln die auf den Webseiten des CCC veröffentlicht sind.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 30.01.2022 8:30
Termin-Ende 30.01.2022 16:00
Stichtag, Anmeldungsende 19.01.2022
Erstellt von Carmen Gruber
Ort Schützengilde Bernau
Anhang Ausschreibung-winter_2022.pdf

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.